Rote-Linsen-Suppe mit karamellisierten Zwiebeln

Rote-Linsen-Suppe mit karamellisierten Zwiebeln Um es auf den Punkt zu bringen: Der Sommer ist ziemlich scheiße. Ich bin froh, dass ...

Rote-Linsen-Suppe mit karamellisierten Zwiebeln
Rote-Linsen-Suppe mit karamellisierten Zwiebeln


Um es auf den Punkt zu bringen: Der Sommer ist ziemlich scheiße. Ich bin froh, dass wir am vermutlich letzten Sommertag des Jahres noch das Size Zero Shooting gemacht haben. Da es mir derzeit öfters viel zu kalt ist, habe ich eine köstliche warme Suppe aus roten Linsen und Karotten zubereitet.

Zutaten
- 1.2 l Gemüsebrühe
- 1 Stück Ingwer
- 500 g Karotten
- etwas Zimt
- etwas Muskat
- 150 g rote Linsen
- 250 ml Sahne oder Cremefine
- Salz und Pfeffer
- Olivenöl
- 2 EL Zucker
- 2 EL Balsamico-Essig
- 1/2 Bund Petersilie

Die Karotten schälen und raspeln. Den Ingwer ebenfalls schälen und raspeln. Gemüsebrühe mit Zimt und Muskat kochen. Linsen, Karotten und Ingwer in die Brühe geben und für ca. 12 min kochen bis die Linsen gar sind. Zwischendurch eventuell Wasser nachgeben. Sahne oder Cremefine unterrühren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Zwiebel in Ringe schneiden und in Öl glasig anbraten. Zucker zu den Zwiebeln geben und karamellisieren lassen und Essig unterrühren.
Petersilie grob hacken. Die Suppe mit den karamellisierten Zwiebeln und Petersilie anrichten.

>>>> Rezept drucken <<<<

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Flickr Images