Mandel Mascarpone Cheesecake

Mandel Mascarpone Cheesecake Das Rezept für den Mandel Mascarpone Cheesecake habe ich bei Eat Me Blog gefunden. Ich habe mir dafür extr...

Mandel Mascarpone Cheesecake
Mandel Mascarpone Cheesecake
Das Rezept für den Mandel Mascarpone Cheesecake habe ich bei Eat Me Blog gefunden. Ich habe mir dafür extra eine 18cm Springform zugelegt. Ich dachte, dass es auch mal ganz sinnvoll sei etwas kleinere Kuchen zu backen, dann wird man vielleicht nur halb so dick?? Außerdem nimmt eine kleine Springform in meiner Küchen gar keinen Platz weg, denn schließlich verstaue ich sie einfach in der großen Springform. Es sprach demnach rein gar nichts gegen den Kauf der kleinen Springform. Die unten aufgelisteten Zutaten sind also für eine 18 cm Springform. Falls ihr eine große 26 cm Springform verwenden möchtet, könnt ihr die Zutaten einfach verdoppeln. Wer es ganz genau wissen möchte, kann gerne mal diese Umrechnungstabelle anschauen.

Zutaten für eine 18 cm Springform:

Boden und Streusel
- 150 g gemahlene Mandeln
- 150 g Mehl
- 50 g Zucker
- 200 g Butter

Füllung
- 500 g Mascarpone
- 4 Eier
- 2 TL Speisestärke
- 150 Zucker
- 1/2 Fläschchen Butter-Vanille-Aroma
- 1 Vanilleschote

Mandeln, Mehl, Zucker und gewürfelte Butter in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken kneten. Der Teig ist ziemlich weich und klebrig im Vergleich zu einem herkömmlichen Mürbteig. Mit den Händen zwei Teigkugeln formen und in Frischhaltefolie für ca. 1 h in den Kühlschrank legen.

Backofen auf 170 Grad vorheizen. Auf den Boden der Springform Backpapier einklemmen. Zwei Backpapierstreifen schneiden und den Rand der Springform ebenfalls abdecken - so spart man sich das Einfetten. Eine Teigkugel aus dem Kühlschrank nehmen, auswellen und auf den Boden der Springform legen. Man braucht hier keinen Kuchenrand. Den Kuchenboden für 10 min backen.

Mascarpone, Eier, Speisestärke, Zucker und Butter-Vanille-Aroma so lange mit der Küchenmaschine rühren bis eine einheitliche Masse entsteht. Die Vanilleschote auskratzen und das Vanillemark zur Mascarponemasse geben.

Backofen auf 160 Grad herunterdrehen. Die Mascarponemasse auf den Kuchenboden gießen. Auf den Boden des Backofens eine Auflaufform mit Wasser stellen. Den gefüllten Kuchen für 30 min backen und aus dem Ofen holen. Von der zweiten Teigkugel Streusel abrupfen und vorsichtig auf die Mascarponemasse geben. Für weitere 35 min backen. Den Kuchen für 15 min im ausgeschalteten Ofen stehenlassen. Den Cheesecake auskühlen lassen und dann mindestens 4 h in den Kühlschrank stellen.

>>>> Rezept drucken <<<<

Mascarponemasse einfüllen
Mascarponemasse einfüllen
Nach 30 min backen
Nach 30 min backen
Streusel draufgeben .. sehr sehr viele Streusel draufgeben
Streusel draufgeben .. sehr sehr viele Streusel draufgeben
Nach dem Backen: Mandel Mascarpone Cheesecake
Nach dem Backen: Mandel Mascarpone Cheesecake
Guckt mal, mein schöner neuer Teller!
Guckt mal, mein schöner neuer Teller!
Super cremig und lecker: Mandel Mascarpone Cheesecake
Super cremig und lecker: Mandel Mascarpone Cheesecake
Angeschnitten: Mandel Mascarpone Cheesecake
Angeschnitten: Mandel Mascarpone Cheesecake


Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Flickr Images