Gedrehtes Pestobrot

Gedrehtes Pestobrot Mir wurde ein wunderschönes Instagrambild von Lottekaracho geschickt. Darauf war ein besonders hübsches Pest...

Gedrehtes Pestobrot
Gedrehtes Pestobrot

Mir wurde ein wunderschönes Instagrambild von Lottekaracho geschickt. Darauf war ein besonders hübsches Pesto Swirl Bread zu sehen. Das sah so lecker aus, dass ich es gleich nachgebacken habe. Das Auswellen und Eindrehen war viel einfacher als gedacht und ich werde es bestimmt noch öfters machen.

Zutaten:
- 20 g frische Hefe
- 160 ml Pflanzen- oder Nussmilch (Ich habe Hafermilch genommen - geht bestimmt auch mit normaler Milch)
- 1/2 TL Zucker
- 300 g Dinkelvollkornmehl
- 1 TL Salz
- 30 ml Olivenöl
- 1 Glas gekauftes Pesto oder ca. 190 g frisches Pesto

Die Hefe in der Milch auflösen und den Zucker unterrühren. 5 min stehen lassen. Mehl, Salz und Olivenöl hinzugeben und kneten bis ein Teigklumpen entsteht.
60 min an einem warmen Ort gehen lassen. Ich habe den Teig in meinen Tupperware Bräter gegeben und bei 25 Grad in den Ofen gestellt. Das hat wunderbar geklappt und der Teig war danach ca. doppelt so groß.
Den Teig rechteckig ausrollen und mit dem Pesto bestreichen. Den Pestoteig von der langen Seite her zu einer großen Rolle rollen. Die Teigrolle der Länge nach in zwei Schnüre schneiden. Beide Teigschnüre mit der geschnittenen Seite nach oben einflechten. Für 30 min bei 180 Grad backen.

>>>> Rezept drucken <<<<

Brotteig vor dem Gehen
Brotteig vor dem Gehen
Brotteig nach dem Gehen im Ofen bei 25 Grad
Brotteig nach dem Gehen im Ofen bei 25 Grad
Brotteig rechteckig auswellen und mit Pesto bestreichen
Brotteig rechteckig auswellen und mit Pesto bestreichen
Von der langen Seite her einrollen
Von der langen Seite her einrollen
Brotteigrolle halbieren
Brotteigrolle halbieren
Gedrehtes Pestobrot vor dem Backen
Die 2 Brotteigschnüre mit der Schnittseite nach oben einflechten
Frisch aus dem Ofen: Gedrehtes Pestobrot
Frisch aus dem Ofen: Gedrehtes Pestobrot
Schmeckt auch gut als Grillbeilage: Gedrehtes Pestobrot
Schmeckt auch gut als Grillbeilage: Gedrehtes Pestobrot
Gedrehtes Pestobrot: Einfach Stücke wegzupfen
Gedrehtes Pestobrot: Einfach leckere Stücke wegzupfen

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentare

Flickr Images