Dolores California Burritos

Dolores California Burritos Nachdem ich mit dem "Frittierclub" Burritos selbst gemacht habe, bin ich gleich am nächsten T...

Dolores California Burritos
Dolores California Burritos
Nachdem ich mit dem "Frittierclub" Burritos selbst gemacht habe, bin ich gleich am nächsten Tag nochmal Burritos essen gegangen. Und zwar bei Dolores in Berlin Mitte. Man kann sich hier die Burritos nach Wunsch zusammenstellen lassen, aber das war mir dann etwas zu aufwendig und ich habe einfach einen der Klassiker genommen. Und zwar den Super Soy Burrito mit Limetten-Koriander Sojafleisch, Guacamole, Smoky Peanut Salsa, Mexican Super Reis, schwarzen Bohnen, Fajita Veggies und Eisbergsalat.  Ich hätte vielleicht noch ein Foto machen sollen, als ich reingebissen habe, aber ihr wisst ja wie das ist: Der Hunger ist der natürliche Feind des Foodbloggers.
Dazu habe ich eine große Portion Maischips bestellt, was natürlich wieder total unnötig war, denn der Burrito war riiiiesig. Leider war der Käsedip aus und dann haben wir nur Guacamole dazu gegessen. Ich glaube mit Käsedip UND Guacamole wäre es perfekt gewesen. Wir müssen wohl einfach nochmal hin.

Super Soy Burrito
Super Soy Burrito

 

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Flickr Images