Alte Koffer Deko DIY

Alte Koffer als Deko Ihr solltet wirklich mal bei Oma auf den Dachboden gucken, was ihr da für schöne Dinge finden könnt. Ich habe bei D...

Alte Koffer Deko DIY
Alte Koffer als Deko
Ihr solltet wirklich mal bei Oma auf den Dachboden gucken, was ihr da für schöne Dinge finden könnt. Ich habe bei DaWanda gesehen, dass alte Koffer für 20 Euro oder sogar mehr verkauft werden. Und ich will gar nicht wissen, wie viel man auf dem Flohmarkt für solche Retro Koffer bezahlen muss.
An Weihnachten war ich in der Heimat und bin an den zweiten schönen alten Koffer gekommen. "Jemand, dessen Namen wir nicht nennen" wollte damit nämlich ernsthaft verreisen. Ich habe mich dann netterweise dazu bereiterklärt den Vintage Koffer stattdessen mit nach Berlin zu nehmen und als Deko in meine Wohnung zu stellen. Alle Beteiligten waren sehr froh über meine uneigennützige Hilfeleistung. Und der alte Koffer ist jetzt in Berlin und "Jemand, dessen Namen wir nicht nennen" verreiste stattdessen mit einem neumodischen Trolley.
Retro Koffer auf Reisen
Retro Koffer auf Reisen
Den roten Koffer hatte ich schon 2006 mit nach Berlin genommen und der ist glaube ich sogar der alte Koffer meiner Mami. In den Koffern bewahre ich alte Taschen und Stoffe auf. Beziehungsweise der neue alte Koffer soll als Werkzeugkoffer dienen. Denn bisher habe ich mein ganzes Werkzeug in einem alten Druckerkarton aufbewahrt, den ich jedes Mal wieder auf meinen Kleiderschrank hievte. Dazu musste ich mich dann auf einen sehr wackeligen Hocker stellen und der Druckerkarton ist auch schon mal unten aufgebrochen. Ihr merkt es war sehr gefährlich und ich habe dann beschlossen, dass das Werkzeug nicht mehr auf den Schrank muss, denn sonst fällt mir irgendwann die Bohrmaschine direkt mit dem Bohraufsatz durch ein Auge in den Kopf. Und dann ist überall Blut.
Alte Koffer Deko DIY
Alte Koffer als Deko und zur Aufbewahrung von Kram

Alte Koffer Deko DIY
Alte Koffer als Deko im Detail

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Flickr Images