Chay Village mit Foodora.de

Bún Cha - Chay Village Friedrichshain Chay Village ist ein vegetarisches vietnamesisches Restaurant in Friedrichshain. Eigentlich finde...

Bún Cha - Chay Village Friedrichshain
Bún Cha - Chay Village Friedrichshain
Chay Village ist ein vegetarisches vietnamesisches Restaurant in Friedrichshain. Eigentlich finde ich es auch mal ganz entspannt, da essen zu gehen, wo man einfach ALLES auf der Karte essen kann. Prinzipiell bin ich aber super zufrieden mit dem vegetarischen Angebot in den Berliner Restaurants, aber ich wähle natürlich auch lieber zwischen 20 tollen Gerichten als zwischen zwei Gerichten, die halt oke und die einzigen vegetarischen Alternativen auf der Karte. Jedenfalls gibt es bei Chay Village richtig geile Sachen. Zum Com Trôn Thâp Câm [Vietnamesischer Bibimbap] mit richtig tollem Sojafilet, was mega lecker schmeckt. Aber wir haben diesmal Bún Cha bestellt. Da sind auch die leckeren gegrillte Sojafilets dabei, frischem Salat, Erdnüssen und geröstetes Porree auf dünnen Reisbandnudeln und Sojasauce.

Findet ihr nicht auch dass die Sojafilets köstlich aussehen? Mmmh.

Jedenfalls haben wir das Essen über Foodora.de bestellt. Das ist ein neuer Lieferservice, der den Transport des Essens für die Restaurants übernimmt. Ich habe das Gefühl, dass vor allem Restaurants hier im Angebot sind, die bisher keinen Lieferservice angeboten haben. Jedenfalls zahlt man den regulären Preis plus 2,50 Euro Liefergebühr. Aber wir haben noch ein mega Schnäpple gemacht, weil wir über die App bestellt haben und dann mit irgendeinem Rabattcode noch 8 Euro Rabatt bekommen haben. Also schlussendlich haben wir nur 11,80 Euro gezahlt für 2 Hauptspeisen und 1 Vorspeise. Das Essen kam schnell und das Foodora Liefermädchen hat sich sehr über ihr Trinkgeld gefreut. Und das Essen war natürlich super wie immer.

Und wisst ihr was ich gerade festgestellt habe? In meinem Liefergebiet ist auch ein Brötchenlieferant über Foodora verfügbar. Nämlich The Breadshop. Wie geil ist das denn? Ein Frühstückslieferservice! Ich muss nie wieder das Haus verlassen.

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Flickr Images